Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

TLF!POSTED | October 21, 2017

Scroll to top

Top

No Comments

HABEMUS WEBSITE RELAUNCH!

HABEMUS WEBSITE RELAUNCH!

In der Modewelt jagt ein Trend den nächsten und Stillstand wird bestraft. Als weltweit führende Suchmaschine für Modemarken im stationären Einzelhandel ist sich TheLabelFinder dessen bewusst und kommt im neuen Gewand daher – habemus Website Relaunch!

Die letzten Monate waren geprägt von fleißiger Tüftelei, hitzigen Diskussionen und Momenten des Zweifels, aber am Ende hat es sich gelohnt und wir haben genau das Produkt geschaffen, das wir sowohl Geschäftskunden als auch den Nutzern unserer Suchmaschine anbieten wollen:

Die neue Website sieht nicht nur moderner, frischer und übersichtlicher aus, sondern macht durch ihr responsive design Speicherplatz auf Ihrem Handy frei: Wer jetzt von unterwegs nach seiner Lieblingsmarke sucht, braucht nicht mehr die App, sondern kann dies ganz einfach über den Browser im Handy oder Tablet tun und genießt das selbe Nutzererlebnis am mobilen Endgerät wie zu Hause am Computer oder Laptop.

Der an Mode interessierte Nutzer kommt mit TheLabelFinder genauso schnell und einfach wie vorher zum Ziel. So können Besucher z.B. nach Fachgeschäften, Marken und Suchbegriffen (z.B. Gummistiefel oder Dufflecoat) suchen.

Natürlich werden die Nutzer auch weiterhin über Übersichtsseiten zu Geschäften, Marken und Einkaufszentren um lokalen Kontext in den stationären Einzelhandel geführt. Außerdem haben wir eine Übersichtsseite für regionale Marken eingeführt.

Neuigkeiten für Geschäftskunden – und die, die es werden wollen

Premium-Kunden – neben Geschäften haben ab sofort auch Einkaufszentren und Marken die Möglichkeit “Premium”-Kunde zu werden – bieten wir im neuen Produkt noch mehr Funktionen zur reichweitenstarken, attraktiveren Darstellung. So können Geschäfte auch online für ein optimales Kundenerlebnis sorgen.

Eintragsarten für Geschäfte

Geschäfte erhalten mit den Paketen S, L und XL neben XS (ehemals Basis) und M (ehemals Premium) weitere Möglichkeiten zur Eintragung. So facettenreich der lokale Einzelhandel ist, soll damit auch unsere Produktpalette sein. Mit den verschiedenen Paketen kann jeder, von der kleinen Boutique bis zum mehrstöckigen Kaufhaus, ein genau auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnittenes Paket buchen.

Hier eine Übersicht zu den Features und Preisen der Profileinträge für Geschäfte:

Eine besonders spannende neue Funktion ist im neuen Profileintrag Eintrag die Einbindung Ihres Social Media Feeds. Es wird hier nicht mehr wie vorher zu Ihren Social Media Kanälen verlinkt, sondern diese werden in Echtzeit in Ihrem Profil angezeigt (ab Eintragsart M, auch bei Stammkunden mit “Premium”-Profil). Hier sehen Sie den Social Feed auf dem Profil des KaDeWe:

Eintragsarten für Marken

Marken können sich mit der kostenfreien, abgespeckten Basis-Variante auf unserer Plattform präsentieren, oder sich zu einem Upgrade auf die Plus– oder Premium-Variante entscheiden.

Je höher das gebuchte Paket, umso umfangreicher sind die darin enthaltenen Funktionen. Außerdem können Marken mit eigenen Points of Sale sich durch das Upgrade auf Plus oder Premium Rabattcoupons für mögliche Upgrades Ihrer Geschäfte (auf S oder höher) sichern.

Hier eine Übersicht zu Features und Preisen der Profieinträge für Marken:

Eintragsarten für Einkaufszentren

Auch Einkaufszentren bieten wir jetzt die Möglichkeit, zwischen den Eintragsarten Basis und Premium zu wählen.

Mit der Premium-Variante können jetzt auch Einkaufszentren umfangreiche Features nutzen und somit mehr potentielle Kunden erreichen.

Besonders spannend für Einkaufszentren ist vor allem die Möglichkeit, im Premium-Profil mit Aktionen wie Events oder Sales zu werben.

Hier eine Übersicht zu den Features und Preisen der Profileinträge für Einkaufszentren:

Wir möchten auch weiterhin der starke Partner für den lokalen Einzelhandel bleiben. Deshalb arbeiten wir stetig an der Entwicklung neuer Features, Kooperationen und Marketingstrategien für Sie.

Next Story

This is the most recent story.

Submit a Comment