Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

TLF!POSTED | September 24, 2017

Scroll to top

Top

No Comments

WATCH OUT: ALEXANDER WANG X H&M IS COMING SOON

WATCH OUT: ALEXANDER WANG X H&M IS COMING SOON

Der schwedische Mode-Gigant hat es wieder einmal geschafft, sich einen mehr als namhaften internationalen Designer für eine Kollaboration ins Boot zu holen. Wie im Mai dieses Jahres verkündet, entwarf niemand Geringeres als US-Amerikaner Alexander Wang, bekannt durch sein eigenes mehr als erfolgreiches Label und als Creative Director von Balenciaga, exklusiv für H&M Kleidung für den Einzelhandel.

Die niederländische Vogue (Foto siehe oben) hat bereits sechs Stücke der Damen-Kollektion veröffentlicht: Die Designs sind überwiegend sportlich gehalten und typisch für Wang, bei dessen Kollektionen die Farben schwarz, weiß und grau überwiegen. Auch für die Männer gibt es eine Vorschau auf die bald erhältlichen Stücke: Die britische GQ präsentiert Fotos von Alexander Wang x H&M. Auch hier zeigt sich der sportliche Charakter der Kollektion, die Farben grau und schwarz überwiegen ebenfalls und wie bei den Damen zieht sich das Logo des Designers als roter Faden durch die Kollektion und ziert als Emblem fast alle Stücke.

UK photographed by Cameron McNee

GQ UK photographed by Cameron McNee

Ein prominentes Model gibt es übrigens schon: Auf Wangs Instagram-Account postete er bereits ein Foto von Rihanna im neuen Wang-Outfit, die grauen Leggings und das Crop Top sollen für rund 49 bzw. 39 € erhältlich sein.

rihanna wang

H&M ist bekannt dafür, sich besonders große Namen für die Design-Zusammenarbeit auszusuchen: Karl Lagerfeld, Stella McCartney, Viktor & Rolf, Roberto Cavalli und Madonna haben bereits für die Modekette entworfen; Alexander Wang ist der erste amerikanische Designer, mit dem H&M kooperiert.

Ab dem 6. November wird die sehnsüchtig erwartete Alexander Wang x H&M-Kollektion weltweit in über 250 Läden und online zu erwerben sein. Wer ein Designer-Teil erwischen möchte, sollte sich das Datum rot im Kalender markieren. Stücke aus den Lagerfeld- oder Cavalli-Kollektionen waren innerhalb weniger Stunden restlos ausverkauft.

________________________________________________________________________________

 

The waiting is over. Swedish fashion giant H&M has done it again. Yet another renowned and established designer exclusively created a clothing line. No less a person than Alexander Wang himself, famous fashion designer and Creative Director at Balenciaga, personifies H&M’s latest marketing coup.

Dutch Vogue (see above) and British GQ were the first to publish highly anticipated photos of Wang’s new female and male collection, respectively. In both cases, the pieces are super-sporty and mostly kept in black, white, and grey, studded with the Wang logo. The pieces are classic Alexander Wang resembling the character of past collections.

One prominent model of the new collection has already been spotted, by the way. Singer Rihanna was spotted walking around in Alexander Wang x H&M; the photos were published on Wang’s Instagram account. The grey leggings shall sell at €49 and the crop top at €39.

2014-09-wang-3

QQ UK photographed by Cameron McNee

H&M is notorious for its cooperation with VERY famous designers: Karl Lagerfeld, Stella McCartney, Viktor & Rolf, Roberto Cavalli and Madonna have all followed H&M’s call and designed affordable clothing. Alexander Wang will be the first American designer to ever collaborate with the Swedish company.

On 6 November the longing will be over and the Alexander Wang x H&M collection will be available in 250 stores worldwide and online. Who desperately wants a piece should be up early. Pieces from the Cavalli or Lagerfeld collections were completely sold out within a couple of hours.

 

Submit a Comment