Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

TLF!POSTED | September 24, 2017

Scroll to top

Top

One Comment

VOGUE presents FASHION’S NIGHT OUT

VOGUE presents FASHION’S NIGHT OUT

Bigger and more international than ever in its fourth year, VOGUE FASHION’S NIGHT OUT will again iniate the new shopping season next week. Among the highlights on September 6th in Berlin are the new fall-winter collections at PRADA, PORSCHE DESIGN, GUCCI and Miu Miu – and of course complimentary champagne and snacks. At TOMMY HILFIGER you can buy monogramed and personalised pocket squares. The Galeries Lafayette will present their new ETON-shop and offer free manicures for Mavala nail polish among other activities. Shoppers at HERMÈS can enter an oversized Kelly Bag while bag maker Samuel Lefranc demonstrates how the iconic bags from HERMÈS are manufactured. At KaDeWe, Berlin’s mayor and VOGUE‘s chief editor Christiane Arp will introduce a very special celebrity guest – last year, it was Claudia Schiffer!

One day later, on September 7th, Düsseldorf is the place to be. Again, highlights include the new season of PORSCHE DESIGN, GUCCI, PRADA and TOMMY HILFIGER – again offering personalised pocket squares. APROPOS invited designer Antonia Zander and BRUNO MAGLI‘s creative director Max Kibardin – with every purchase for BRUNO MAGLI, customers receive a special silk foulard, with every purchase from Antonia Zander‘s line, they’ll get a cashmere bonnet. 

Top to bottom: HERMÈS Kellydoscope bag, photograph by Leon Farrell / Photocall Ireland, Bambi Norwood-Blyth and Sean O’Pry for ARMANI JEANS, Garrett Hedlund and Willem Dafoe for PRADA’s menswear collection, Madison Headrick and Vanessa Xente for PRADA’s womenswear campaign, Karmen Pedaru for GUCCI, BRUNO MAGLI’s creative director Max Kibardin and his present for customers at APROPOS in Düsseldorf

 

Größer und internationaler als zuvor wird die VOGUE FASHION’S NIGHT OUT auch dieses Jahr wieder die Shopping-Saison für die nächste Saison eröffnen. Zu den Highlights gehören am 6. September in Berlin die neuen Herbst/Winter-Kollektionen von PRADA, PORSCHE DESIGN, GUCCI und Miu Miu – und natürlich Champagner und Häppchen. TOMMY HILFIGER biete Einstecktücher mit Monogramm an. Die Galeries Lafayette eröffnen u.a. den neuen Shop von ETON und bieten Gratis-Maniküren mit Produkten von Mavala an. Bei HERMÈS können die Besucher eine übergroße Kelly Bag betreten und sich von Täschner Samuel Lefranc zeigen lassen, wie die ikonischen Taschen des Hauses hergestellt werden. Im KaDeWe werden Berlins regierender Bürgemeister und VOGUE-Chefin Christiane Arp einen prominenten Überraschungsgast mitbringen – wie zum letzten mal Claudia Schiffer!

Einen Tag später ist Düsseldorf Schauplatz des Geschehens. Auch am 7. September gehören die neuen Kollektionen von PORSCHE DESIGN, GUCCI, PRADA und TOMMY HILFIGER – erneut mit Einstecktüchern – zu den Highlights. APROPOS lädt die Designerin Antonia Zander und den Kreativchef von BRUNO MAGLI Max Kibardin ein: Bei jedem Kauf von BRUNO MAGLIs neuer Kollektion gibt es als Geschenk ein limitiertes Seidenfoulard, Antonia Zander verschenkt für jeden Kauf eine Kaschmirmütze.

Comments

  1. Ein schöner Beitrag! Die Vogue Fashion’s Night ist wirklich ein Highlight…

Submit a Comment