Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

TLF!POSTED | September 21, 2017

Scroll to top

Top

No Comments

NEWS: CLARE WAIGHT KELLER NOW AT CHLOÉ

Clare Waight Keller ist neue Designerin beim französischen Modehaus Chloé. Das Designerkarusell hat einmal mehr gestoppt, damit Plätze getauscht werden konnten: Wie heute bekannt gegeben wurde, hat Hannah McGibbon, die über zehn Jahre beim französischen Label Chloé tätig war – erst als Assistentin unter Phoebe Philo und die letzten drei Jahre als Chefdesignerin – das Haus verlassen, um sich neuen Projekten zu widmen. Neue Designerin ist nun Clare Waight Keller. Die Britin die am Ravensbourne College studiert hat, war zuvor unter anderem bei Gucci unter Tom Ford tätig gewesen und zuletzt als Kreativdirektorin bei Pringle of Scotland; wer nun ihren Posten bei Pringle of Scotland übernehmen wird, wurde noch nicht bekannt gegeben, ebenfalls gibt es noch keine Bestätigten News, wo Hannah MacGibbon demnächst auftauchen wird…

via Vogue.de

Clare Waight Keller named new designer at French fashion house Chloé. The British designer who studied fashion at Ravensbourne College worked before at Gucci (with Tom Ford back then) and was Creative Director at Pringle of Scotland since 2005. She is now taking over the reigns at Chloé from Hannah MacGibbon who is said to leave the house seeking for a new challenge. Who will be the successor at Pringle of Scotland in turn hasn’t been announced, yet.

via Vogue.de

Submit a Comment