Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

TLF!POSTED | September 24, 2017

Scroll to top

Top

No Comments

EXHIBITION/BOOK: AUSTRIAN STAGE COSTUMES

Ausstellung und Katalog über österreichische Bühnenkostüme. Die Kostümsammlung des Österreichischen Theatermuseums umfasst über 2000 Kleider, Accessoires und Requisiten vom 19. Jahrhundert bis heute. Das Buch „Verkleiden, Verwandeln, Verführen“, erschienen im Brandstätter Verlag, ist der Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Wiener Theatermuseum. Ausstellung und Katalog stellen die Sammlung des Museums vor und sind wie eine kleine Zeitreise: Zu entdecken gibt etwa ein Kostüm aus einem Stoff der Wiener Werkstätte aus dem Jahr 1910/11 oder das abstrakt-expressionistische Tanzkostüm von Zdenka Podhajská aus dem Jahr 1928. Interessant im Katalog ist auch das Interview mit Annette Beaufaÿs, die die Kostümabteilung des Österreichischen Bundestheaters (heute: Art for Art Theaterservice GmbH) leitet und auch schon für Michael Hanekes Film „Die Klavierspielerin“ Kostüme entworfen hat.

Der Katalog umfasst über 200 Seiten mit zahlreichen Farbfotos und Zeichnungen und ist für angehende Kostümbildner ein Must, für alle anderen eine interessante Zeitreise und kleine Kostümkunde. Die Ausstellung in Wiener Theatermuseum ist noch bis 31.10. 2011 zu sehen. Mehr Informationen hier.

Stage costumes in Vienna. The exhibition “Masquerade – Metamorphosis – Seduction in Vienna is showing costumes, props and accessories of the huge collection of Austria’s Theatermuseum. Featured are costumes from the 19th until today. You’ll get to see pieces made with textiles by Wiener Werkstätte from 1910/1911 or a dancing costume by Zdenka Podhajská (1928). The exhibtion is ongoing until October 31st. Details and directions here.

The catalogue by Brandstätter Verlag is available in German language only.

Submit a Comment