Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

TLF!POSTED | December 12, 2017

Scroll to top

Top

No Comments

PARIS: ARMANI PRIVÉ S/S 2011

29.01.2011

Giorgio Armanis Haute Couture Kollektion Frühjahr/Sommer 2011 in Paris vorgestellt. Futuristisch inspiriert. Der Großmeister der italienischen Mode Giorgio Armani zeigte auf dem Laufsteg in Paris, dass er sich nicht damit abfinden möchte, wohlbetuchte Damen zu hofieren, denn die könnten sich mit dem Gezeigten vielleicht etwas schwer tun – vor allem mit den plastik-artigen, runden Kopfbedeckungen… Giorgio Armani setzte aber auch in Sachen Textilien auf Futuristisches und zeigte eine Kollektion in schimmernden und glänzenden Stoffe. In Sachen Schnitt und Silhouette blieb der 76-jährige (!) am Boden und setzt auf seine altbewährte runde Linienführung, um ein Reigen an Kleidern, Kostüme und Hosenanzügen zu schneidern.



Giorgio Armani presented his Haute Couture Collection Spring/Summer 2011 in Paris. Futuristically inspired. Signore Armani not only wants to please his well-off clientele, but still to show his vision: This time the 76 year old (!) sent his models in shimmering and shiny clothes and circular head pieces down the runway that  looked like some air hostess’ uniform from another planet. But one thing was the same as ever: Giorgio Armani‘s classic round lines. So despite his future-fabric-journey the dresses, costumes and pantsuit still looked like pretty Armani-esque.

Submit a Comment