Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

TLF!POSTED | December 13, 2017

Scroll to top

Top

No Comments

News: Diane von Fürstenberg To Launch Beauty Line

ENGLISH TEXT BELOW Diane von Furstenberg scheut sich nicht einen Weg zum zweiten Mal zu beschreiten: demnächst soll es wieder eine Beauty-Linie der Modemacherin aus New York geben. Bereits in den 1970er Jahren, nachdem von Furstenberg mit ihrem Wickelkleid Furore gemacht und ihren Namen als Modemarke etabliert hatte, gab es Kosmetika aus dem Hause Diane von Furstenberg. Mitte der Achtziger verabschiedete sich die Designerin dann von der Modewelt bis zum Jahr 1997. Mittlerweile steht Diane von Furstenberg wieder an der Spitze ihres Unternehmens und verkauft ihre Mode in Geschäften wie dem Nobel-Kaufhaus Barney‘s in New York, bei Feldenkirchen in Hamburg oder bei Fidelio in Zürich.
Die neue Kosmetik-Serie (die sie mit der ehemaligen YSL Beauté Präsidentin, Chantal Roos erarbeitet) soll Mitte kommenden Jahres lanciert werden. Der ultimative Beweggrund der Designerin dafür, lautet eines Berichtes auf vogue.de wie folgt: “Ich möchte Frauen das Gefühl vermitteln, dass sie die Frau sein können, die sie sein wollen“ und weiter “Diese Botschaft ist so stark, dass wir sie jetzt in Flaschen, Tuben, Tiegel und Gläser füllen müssen.“
Wie das Ganze aussehen wird bleibt abzuwarten – wie ihr Parfum aus den 70ern aussah kann man sich am Ende des Posts anschauen. Aber eines ist sicher: „Tatiana No. 2“ wird es sicherlich nicht mehr geben. Dieser Name ist einfach aus der Mode gekommen…

NEW YORK - NOVEMBER 17:  Diane Von Furstenberg attends the 5th Anniversary of the CFDA/Vogue Fashion Fund at Skylight Studios on November 17, 2008 in New York City.  (Photo by Scott Gries/Getty Images)

ENGLISH TEXT

Second time. Diane von Furstenberg is going launch another beauty line in mid 2011. The New York-based designer has teamed up with former YSL Beauté president, Chantal Roos to develop her new eponymous line.
Diane von Furstenberg
already have had her own beauty line, including a perfume called “Tatiana” (see below) in the mid 70s during the first part of her fashion career (she gave up on both, beauty and fashion by 1985 and re-stared her career in 1997).
On elle.co.uk
Diane von Furstenberg is being quoted concerning her motivations for the launcg: “I have always been interested in the intimacy of the relationship between beauty products and women” and further “When you have such an intimate relationship with women there is no way that you can do it more than with the beauty business.”
What the line will look like no one call tell, yet, but one thing is certain: there will be no “Tatiana No.2”, the name has gone out of style…

BACK THEN - DIANE VON FURSTENBERG'S PERFUME FROM 1979

Submit a Comment