Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

TLF!POSTED | June 24, 2017

Scroll to top

Top

No Comments

Exhibition: Sybille – Fashion Photography in the GDR

ENGLISH VERSION BELOW… Der Name klingt heutzutage antiquiert – und die Hoch-Zeit von Sybille liegt mittlerweile auch schon einige Zeit zurück; die Mode- und Kulturzeitschrift Sybille gehörte in der DDR zu den beliebtesten und begehrtesten Publikationen und erschien von 1956 bis 1990 alle zwei Monate mit einer Auflage von 200.000 Exemplaren, die zumeist sofort vergriffen war. Nach der Wende kam im Jahr 1995 das Aus des Magazins. Das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte in Potsdam widmet dem Magazin aktuell eine Sonderausstellung mit dem Titel „Sibylle. Modefotografie und Frauenbilder in der DDR”. Ein Exkurs über die Bildsprache und ästhetischen Besonderheiten der Sybille-Fotografien ergänzt das Thema Mode.

Die Ausstellung ist noch bis zum 22. August zu sehen.

If you were likewise interested in fashion, photography, magazines and the history of the former GDR – this is your exhibition: the city of Potsdam (Das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte) is currently showing „SIBYLLE. Modefotografie und Frauenbilder in der DDR” (fashion photography and female figures in the GDR). The magazine which was published between 1956 and 1995 was one the GDR’s most acclaimed and popular fashion and culture magazines. The exhibition features not only images from photographers like Ute Mahler, but also comments of editors, models and readers of that time. Ongoing until August 2nd.

SIBYLLE. Modefotografie und Frauenbilder in der DDR
13. Mai bis 22. August 2010
Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte
Besucheradresse:
Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte (HBPG)
Kutschstall
Am Neuen Markt 9
14467 Potsdam
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag, 10 bis 17 Uhr
Samstag/Sonntag und an Feiertagen, 10 bis 18 Uhr
Montag geschlossen
www.hbpg.de

Submit a Comment