Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

TLF!POSTED | August 21, 2017

Scroll to top

Top

No Comments

Now Open: WE in Hamburg

In den Niederlanden gibt es bereits ein dichtes Netzwerk von WE-Shops, die einen besonderen Service bieten – einen Style-Advisor. Und jetzt gibt es auch in Köln den ersten Shop, in dem alle, die was-geht und was-geht-gar-nicht nur schwer unterscheiden können, Hilfe finden. Die diplomierten Style-Advisor sollen helfen die Kunden in Fragen von „Personality, Bodyline und Teint“ in Sachen Mode zu beraten. Klingt vielversprechend. Über welche Art von Diplom die Style-Advisor verfügen, verrät die Webseite allerdings nicht. Aber auch alle, die auf sich selbst vertrauen, dürfen natürlich bei WE shoppen…Und vergangenen Donnerstag hat auch in Hamburg ein neuer WE-Shop eröffnet. Für die Storedesign-Gesamtkonzeption des Shops wurde das japanische Design-Büro Wonderwall engagiert, die schon für den Nike Shop in Tokyo (Harajuku) oder Colette das Innenraum-Design übernommen haben.

In the Netherlands almost every shop of retailer WE has one and now the first German store offers one, too: A style advisor. And that’s a person who is supposed to help the lost costumer to find an outfit matching bodyline, personality and teint. The label’s websites states that all the style advisors come with a diploma – but doesn’t really tell in which subject though…anyways last thursdays a newWE -shop has opened in Hamburg. You might not find a style advisor here yet, but you may find yourself in comforting surrounding created by famous Japanese design agency Wonderwall, which has also created spaces for brands like Nike (Tokyo Harajuku flagship store), A Bathing Ape or Paris shop Colette.


Submit a Comment