Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

TLF!POSTED | August 19, 2017

Scroll to top

Top

No Comments

Exhibition: Haute Couture – Voici Paris! in Den Haag

ENGLISH VERSION BELOW – ENGLISCHE VERSION UNTEN

In Sachen Museen & Mode liegen die Benelux-Länder ganz weit vorne: Ob in Antwerpen, Brüssel, Groningen oder wie jetzt in Den Haag – irgendwo gibt es immer eine Schau in Sachen Bekleidung zu sehen. Das Gemeentemuseum Den Haag zeigt unter dem Titel Haute Couture – Voici Paris! momentan einen Ausstellung, die dem exklusiven Kreis von Modehäusern, die der französischen Chambre Syndicale de la Haute Couture angehören, gewidmet ist. Und dazu gehören natürlich die großen Namen der Pariser Modewelt wie Chanel, Dior, Lacroix, Givenchy und einige mehr.

*01 © GEMEENTEMUSEUM DEN HAAG

Aber auch bekannte und neue niederländische Designer wie Charles Montaigne (Karel Meuwese), Frans Molenaar, Frank Govers, Fong Leng oder Jan Taminiau sind in der Ausstellung zu entdecken. Neben Stücken aus der hauseigenen Sammlung – das Museum besitzt eine der größten Sammlungen weltweit – wurden auch Kleider bei den Modehäuser direkt ausgeliehen, und die Besucher können sich auf eine Zeitreise von den Anfängen der Haute Couture bis in die Jetztzeit begeben. Neben Kleidungsstücken – wie beispielsweise dem Original-Kostüm das Hubert de Givenchy für Audrey Hepburn in Frühstück bei Tiffany’s schneiderte – gibt es auch viele Mode-Zeichnungen, Fotografien und Filme zu sehen.

Die Schau ist noch bis zum 6. Juni zu sehen.

*02 © GEMEENTEMUSEUM DEN HAAG

GERMAN VERSION ON TOP – DEUTSCHE VERSION OBEN

Speaking of fashion and museums the Benelux countries are on top – you will always find a fashion related exhibtion. Right now not Antwerp, Brussels or Groningen is the city to visit, but Den Haag: The Gemeentemuseum offers an insight into the world of Haute Couture which means you may travel to the Netherlands to see some French Fashion. The exhibtion features dresses from the few famous fashion houses which are part of the Chambre Syndicale de la Haute Couture like Chanel, Dior, Lacroix or Givenchy.

*03 © GEMEENTEMUSEUM DEN HAAG

For example the famous pink dress Hubert de Givenchy made for Audrey Hepburn’s performance in Breakfast at Tiffany’s. But there’s also a few dutch designer’s work to discover like Montaigne (Karel Meuwese), Frans Molenaar, Frank Govers, Fong Leng or Jan Taminiau. The musuem invites you to discover the world of Haute Couture from its beginning in 1868 until today and features not only clothing but drawings, photos and movies – and ongoing until june 6th.

*04 © GEMEENTEMUSEUM DEN HAAG

Haute Couture – Voici Paris!
20 February 2010 – 6 June 2010
Stadhouderslaan 41
2517 HV Den Haag
Postbus 72
2501 CB Den Haag
ALL IMAGES COURTESY BY GEMEENTEMUSEUM DEN HAAG! THANK YOU!
*01 = PHOTO: MARC DE GROOT/ STYLING: MAARTEN SPUYT/ DRESS: JOSEP FONT  S/S 09 © GEMEENTEMUSEUM DEN HAAG
*02 = PHOTO: MARC DE GROOT/ STYLING: MAARTEN SPUYT/ DRESS: JAN TANIMIAU  S/S 09 © GEMEENTEMUSEUM DEN HAAG
*03 = PHOTO: MARC DE GROOT/ STYLING: MAARTEN SPUYT/ DRESS: CHRISTIAN LACROIX S/S 09 © GEMEENTEMUSEUM DEN HAAG
*04 = PHOTO: MARC DE GROOT/ STYLING: MAARTEN SPUYT/ DRESS: JEAN PAUL GAULTIER  S/S 09 © GEMEENTEMUSEUM DEN HAAG

Submit a Comment