Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

TLF!POSTED | November 20, 2017

Scroll to top

Top

No Comments

NY Fashion Week – Diane von Fürstenberg Show

Lobesworte für ihre Herbst/Winter-Präsentation bekam Designerin Diane von Furstenberg auf style.com zugesprochen – Kritikerin Nicole Phelps attestierte von Furstenberg eine der besten Shows seit einiger Zeit abgeliefert zu haben. Die Designerin, die in den Siebziger Jahren mit der Erfindung des Wickelkleides bekannt wurde und deren Karriere (die nicht immer nur Mode-bezogen verlief) im Laufe der Dekaden durch einige Aufs und Abs ging, ist seit 2007 wieder erfolgreich als Designerin im Geschäft.

Diane Von Furstenberg - Runway - Fall 2010 MBFW

Ihre Entwürfe werden inzwischen weltweit verkauft, etwa beim Edel-Kaufhaus Bergdorf Goodman in New York oder in Deutschland unter Anderem bei Theresa in München oder im Berliner Departmentstore Quartier 206.

Diane Von Furstenberg - Runway - Fall 2010 MBFW

Ihre neue Kollektion für die kommende kalte Saison hatte Diane von Fürstenberg unter das Motto “Ich wollte schon immer das Leben eines Mannes im Körper einer Frau leben“ gestellt und dies wie folgt umgesetzt: Als erstes Outfit schickte sie Model Natalia Vodianova in einem grauen, kastigen Doppelreiher-Blazer mit übergezogener Bolero-Jacke in Rosenoptik, schmaler 7/8-Hose, Lederhandschuhen, Clutch und Hut in Rüschenoptik auf den Laufsteg.

Diane Von Furstenberg - Runway - Fall 2010 MBFW

Streng und zart lautete hier die Devise, wobei der Look der Kollektion insgesamt weniger durch das Spiel von Gegensätzen beeindruckte, als durch eine selbstbewusste Femininität und vor allem interessante Prints, Stickereien und Kombinationen verschiedener Muster.

Diane Von Furstenberg - Runway - Fall 2010 MBFW

Sie ist eben doch ganz Frau, die Madame von Furstenberg.

Submit a Comment