Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

TLF!POSTED | August 17, 2017

Scroll to top

Top

No Comments

London Fashion Week – Marios Schwab

GERMAN VERSION BELOW – DEUTSCHE VERSION UNTEN

Your Dirndl for outer space. The new fall/winter collection of Marios Schwab seemed like a journey into his past: The greek/austrian and London-based designer grew up in Tyrol. For upcoming cold season Schwab worked on the traditional Tyrolean Dirndl silhouettes: He kept the slim waistline, skipped the buxom part and rather went for a minimalistic-slash-futuristic flavour instead.

ENGLISH VERSION ON TOP – ENGLISCHE VERSION OBEN

Die Herbst/Winter-Kollektion 2010/11 des Designers Marios Schwab kann als Reise in die eigene Vergangenheit gedeutet werden, denn der in London ansässige Designer mit österreichisch-griechischen Wurzeln wuchs im Tirol auf und seine neue Herbst/Winter-Kollektion war deutlich inspiriert von Trachten jener Region. Der Look der Kollektion war allerdings weniger Üppigkeit als auf einen minimalistischen und, mal mehr mal, weniger futuristisch weiterentwickelten Look angelegt. Vom Landleben zum Großstadt-Look sozusagen.

Submit a Comment