Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

TLF!POSTED | June 25, 2017

Scroll to top

Top

No Comments

Galliano launcht zweite Männerlinie

Der umtriebige Designer namens John Galliano, der gleichzeitig der kreative Kopf hinter der Damen-Kollektion des Pariser Prestige-Labels Dior und Chef seines eigenen, nach ihm benannten Imperiums ist, hat offensichtlich immer noch Zeit für mehr…denn für die kommende Herbst/Winter-Saison 2010/11 launcht der exzentrische Brite nun eine zweite Männerlinie.

JOHN GALLIANO (PHOTO BY ROVERSI)

JOHN GALLIANO (PHOTO BY ROVERSI)

Die kommt jünger und rockiger daher als seine Männer-Hauptlinie, denn, so Designer: “Es sind nicht nur die Mädchen, die Party machen und ihre Garderobe mit Urbanem aufstocken wollen, sondern auch die Jungs wollen diese Möglichkeit und Wahl zwischen Denim, Leder und etwas mit dem eigenwilligen Galliano-Stil. Sie wollen High Fashion, aber nicht zum High Fashion Preisen und so wollte ich eine Kollektion machen, die inspiriert und gleichzeitig diese Lücke schließen.” Klingt ziemlich durchdacht – und wer würde nicht High Fashion zum kleinen Preis und eine Prise Galliano-Look im Kleiderschrank wissen. Optisch werden die Entwürfe jedefalls rockig daher kommen, schließlich hat sich John Galliano von Band wie den Pixies inspireren lassen. Und seinem eigenen Lebens als 20-Jähriger – und das verheißt on top in jedem Fall eine gute Portion Exzentrik. Zu sehen…ab demnächst!

Submit a Comment