Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

TLF!POSTED | August 19, 2017

Scroll to top

Top

No Comments

Commes des Garçons x Apple Corps – Apfeltaschen

Dies ist keine Geschenke-Tipp, denn die Comme des Garçons-Taschen, die in Kooperation mit der Apple Corps entstanden sind, gibt es erst im kommenden Frühjahr zu kaufen.

Wer sich jetzt wundert warum der Apfel im Print nicht angebissen ist: hier geht es nicht um die Zusammenarbeit mit der US-amerikanischen Computermarke, sondern mit dem britischen Musiklabel, das einst von den The Beatles gegrün-

det wurde und heutzutage deren Backkatalog verwaltet.

178403

Die umtriebige japanische Designerin Rei Kawakubo, die hinter dem Label mit dem französischen steckt, hat in der letzten Zeit bereits diverse Kooperations-Produkte lanciert, unter Anderem mit Speedo, Fred Perry oder auch H&M. Die aktuelle Taschenserie bringt die typischen Commes des Garçons-Polka Dots mit dem The Beatles-Apfel zusammen und ist in verschiedenen Styles erhältlich.

178421

Vorgestellt wurde die Serie, die neben Taschen auch T-Shirts beinhaltet, im Dover Street Market, dem Avantgarde-Multibrand-Store in London, wo es vorab auch einige der limitierten Stücke zu ergattern gab. Regulär zu kaufen wird die Serie, die übrigens bewusst auf den Einsatz von echtem Leder verzichtet (eine Regel der Apple Corps.) erst 2010 sein.

Submit a Comment