Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

TLF!POSTED | August 20, 2017

Scroll to top

Top

No Comments

6 Tage bis Weihnachten…Statt selberstricken Pt.II

Man kann den Strickpulli kaufen, anstatt ihn selbst herzustellen oder einfach das Kit zum Selbermachen verschenken, denn Do-It-Yourself ist in. Und Stricken sowieso, seit es Vereinigungen wie die Guerilla-Stricker Knitta Please gibt, die die urbane Landschaft mit Maschenware aufhübschen, wie hier vor der National Gallery in Canberra, Australien.

NATIONAL GALLERY OF CANBERRA, "YARNBOMBING AUSTRALIA" BY KNITTAPLEASE

Wer also eine Anleitung für Selbstverwirklichungserlebnisse verschenken will, könnte ein Kit von WOOL AND THE GANG wählen. Die sind praktisch, weil all inclusive mit Garn, Anleitung und Co. Die Modelle heißen Kurtney Cox, Snood Dog oder wie die abgebildete Weste, Lil’ Joe. Diese kommt als vier Knäuel 100%iger Anden-Hochland-Wolle, 100 mm Holzstricknadeln, einer verständlichen Anleitung, WATG-Logo-Patches und Nähnadeln per Post nach Hause.

Lil' Joe by WOOL AND THE GANG(TM)

Und richtig gemacht könnte das ganze dann so aussehen.

Praktischerweise gibt es kleine Video-Anleitungen via Website oder YouTube.

The first image is taken from the Knitta Please Facebook Account.

The second and third image are screenshots taken from the WOOL AND THE GANG (TM) Website / WOOL AND THE GANG on Facebook

Submit a Comment