Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

TLF!POSTED | November 23, 2017

Scroll to top

Top

No Comments

Mode fürs Bücherregal – Prada das Buch

Das Buch zur Marke. Zuerst wurde es traditionsgemäß im Mailand vorgestellt, dort wo die Geschichte des italienischen Labels ihren Anfang nahm und am vergangenen Freitag dann noch einmal im New Yorker Flagship-Shop in Soho – das Prada-Buch.

pradabuch

Auf 708 Seiten beleuchtet das Werk die Vergangenheit der Luxus-Marke, vom italienischen Lederwarenlabel bis zu dem Prada heute ist – eines der bekanntesten und erfolgreichsten internationalen High-Fashion-Labels weltweit.

Neben Fotos aus mehr als drei Jahrzehnten gibt es Werbekampagnen zu sehen und Details zu den einzelnen Bereichen des Unternehmens zu erfahren, aber das Buch soll mehr sein, als ein Rückblick, schließlich steht das Label für innovatives Design und zukunftsweisendes Denken. Für die Gestaltung wurde daher auch ein edgy Design-Büro engegiert – aus New York. Und die beiden Designer Michael Rock und Sung Joong Kim von Studio 2×4, stellten das Buch dann auch gemeinsam mit Prada-Kreativchefin Miuccia Prada höchstpersönlich vor.

Submit a Comment