Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

TLF!POSTED | November 21, 2017

Scroll to top

Top

No Comments

Introducing: Eun Jeong

Berühmte Fürsprecher hat sie – Eun Jeong. Die Koreanerin gewann im Jahr 2008 den Fashion Fringe Award unter Schirmherrschaft von Donatella Versace, und die äußerte sich ganz begeistert über die Nachwuchsdesignerin: “someone to watch in the future” – lautete das Fazit. Dem konnte auch die wohl zweitberühmteste Modekritikerin der Welt, Hilary Alexander, von der britischen Zeitung Daily Telegraph, nur zustimmen, und quittierte das Statement mit den Worten „absolutley right“.

Look 6

Für die aktuelle Herbst-Winter-Kollektion fand Alexander nur lobende Töne, denn Jeong hat ihre Handschrift gefunden. Die Zutaten für die zarten, femininen Looks sind eine ausgefeilte Schnittführung, die auf romantische Drapierkunst trifft, sowie vor Allem fließende Materialien und aufwändige Finishs mit Stickereien.

Studiert hat die aus Seoul stammende Designerin zuerst am Kent Institute of Art and Design, bevor sie an das Central St. Martins College wechselte, und dort mit dem Master in der Sparte Womenswear abschloss.

Look 33

Inzwischen ist sie an das Kent Institute zurückgekehrt, dieses Mal allerdings auf die andere Seite. Um ihr Label zu finanzieren, unterrichtet Eun Jeong nun an ihrer ehemaligen Schule. Auf dass noch mehr Kent-Schüler es mit ihrer Mode auf die Laufstege dieser Welt schaffen.

Submit a Comment