Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

TLF!POSTED | November 21, 2017

Scroll to top

Top

No Comments

Cover-Kunst: Modisch Lesen mit Ruben Toledo

Don’t judge a book by its cover – heißt ein englisches Sprichwort. Bei den drei Büchern, die es jetzt in neuer Gestaltung gibt, weiß man glücklicherweise schon, dass hinter der hübschen Fassade auch ein anständiges Werk steckt, denn die Romane „Wuthering Heights“ von Emily Brontë, „Pride and Prejudice“ von Jane Austen und „The Scarlett Letter“ von Nathaniel Hawthorne sind Klassiker der Weltliteratur. Jetzt gibt es die drei Werke mit verträumten Cover-Illustrationen des in Kuba geborenen Künstlers und Modeillustrators Ruben Toledo, der vor Allem durch seine Arbeiten für internationale Publikationen wie The New Yorker, Vogue, Harper’s Bazaar oder Visionaire bekannt wurde.

rubentoledo

Zu beziehen direkt über den Verlag Penguin Books oder über den Buchhändler des Vertrauens.

Submit a Comment