Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

TLF!POSTED | November 20, 2017

Scroll to top

Top

No Comments

Berlin Fashion Week: Kai Kühne



Kai Kühne lebt und arbeitet als Designer in New York. Durch die Szene Downtowns gefördert, wird seine Arbeit von Persönlichkeiten wie Chloë Sevigny bis Debbie Harry sowie Hollywood-Stars wie Gwyneth Paltrow, Kate Winslet, Tilda Swinton und Marisa Tomei geschätzt. In seinem Schaffensprozess verfolgt der Designer die Kreation dreidimensionaler Strukturen, die seine Lebensphasen und seinen Weg im Unterschied zu anderen Designern widerspiegeln. Seine Suche nach der Wiederkehr der „Lady“ schlägt die Brücke zwischen geradlinigen Schnitten und übersteigerter Weiblichkeit.

Der Perfektionist Kai Kühne arbeitet unermüdlich an der Verbesserung eines zeitlosen Designs. Der Glaube an eine instinktive Geometrie und der Wille, eine neue Architektur in Bewunderung der weiblichen Silhouette zu schaffen, sind die Grundlage der Kollektion. Der Designer folgt einer strikten Konstruktionslinie, die den Körper unterteilt und auch in der Kombination der Materialien, der klaren Schnittführung und den aufwendigen Nähten zum Ausdruck kommt. In dieser besonderen Berlin-Kollektion ergründet Kai Kühne die Themen Kontrast, Geometrie, Anatomie und Aktivität … wobei die Inspiration aus dem Wandel, der Bewegung und dem Sex Appeal eines Großstadt- Sommers rührt.

Submit a Comment